Wednesday, June 27, 2012

FolkartNOW bespricht Said My Say von Floating di Morel

Floating di Morel - Said My Say

Die dunkle Seite der Psychedelic hat über die Jahrzehnte seit Velvet Underground oder Skip Spence nichts an Faszination auf Menschen mit Haltung und LoFi-Ausrüstung verloren. Das Berliner Trio Floating Di Morel hat, wie einst die 39 Clocks, diese Art von 60s-Coolness, ohne viel Aufhebens aus der Retro-Grube befreit. In den 80ern gab es eine Retro-Psychedelic-Bewegung, die das New-Wave-Cool - zackige Elektronik ohne Emotionalität - mit dem 60s-Noir-Cool - schleifende Gitarren ohne Emotionalität - mit Flohmarktorgeln und Rhythmusmachinen kurzschloss. Floating Di Morel machen da weiter und klingen mit ihrem hypnotisch-minimalistischem Psycho-Beat zeitlos entrückt. 


http://www.folk-artnow.de/kuenstler/morel.html

No comments: